SPD Stuttgart-West

AufentHaltestelle Zukunft Bahnhof Vaihingen SPD treibt Interimsnutzung voran

Veröffentlicht am 21.06.2022 in Pressemitteilungen

Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Stuttgarter Rathaus wollen Pläne für eine Interimsnutzung für die Fläche am Bahnhof Vaihingen diskutieren.

Dies werde auch zu Recht vor Ort gefordert. "Wir können nicht eine aufwendige Bürger*innenbeteiligung machen und dann liegt die Fläche jahrelang brach. Für die Forderungen für eine Interimsnutzung habe ich daher vollstes Verständnis. Es bietet sogar Chancen: Mit Flächen für Grün, Kultur und Bewegung, wie es die Menschen vor Ort wollen, kann experimentiert und ausprobiert werden", erklärt die Sprecherin für Stadtentwicklung und Technik und Vaihinger Betreuungsstadträtin Lucia Schanbacher.

Die verschiedenen Verkehrsentwicklungsprojekte vor Ort verhindern eine schnelle Umsetzung der AufentHaltestelle Zukunft und es können noch Jahre ins Land ziehen, bis eine solche realisiert werden könne, so Schanbacher. Daher wollen die Sozialdemokrat*innen, dass bereits jetzt erste Schritte unternommen werden: "Gerade jetzt, mit dem Abriss der Güterhalle im Herbst haben wir Möglichkeiten ganz neue Flächen zu bespielen und so dringend benötigte Lebens- und Aufenthaltsfläche zu schaffen."

Nach vielen Monaten und Jahren der Diskussion über die Flächen am Bahnhof Vaihingen sei man auf einem guten Weg und die Bürger*innenbeteiligung habe vielversprechende Vorschläge geliefert, die interimistisch genutzt werden können. Was für die Vaihingerinnen und Vaihinger eine Chance sei, stoße auch bei der IBA 27 auf großes Interesse, weiß die Betreuungsstadträtin: "Ein Experimentierfeld für Kultur, Bewegung und Grün könnte auch Spot-Light des IBA Festivals in 2023 und 2025 werden."

Die SPD-Stadträtin will hiermit im Ausschuss für Stadtentwicklung und Technik mit ihren Kolleginnen und Kollegen besprechen, bestehende Konzepte für die Interimsnutzung diskutieren und den Vaihingerinnen und Vaihingern so eine zeitnahe Perspektive für diese zentrale Fläche im Stadtbezirk geben.

Homepage Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Facebook