25.07.2019 in Pressemitteilungen von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Aufdeckung des Klinikskandals: Kritik ist belegt - SPD-Fraktion weist Vorwurf der Stuttgarter Zeitung zurück

 

Den im heutigen Kommentar der Stuttgarter Zeitung erhobenen Vorwurf, der Vorsitzende der SPD-Fraktion habe sich bei der Kritik am früheren Krankenhaus- Bürgermeister auf AfD-Niveau begeben, weisen die Sozialdemokraten im Stuttgarter Rathaus entschieden zurück. Der Kuwait-Vertrag des Klinikums sei unzweifelhaft ein dubioses Auslandsgeschäft gewesen, so die SPD-Fraktion. Zudem sei sehr wohl belegt, dass der frühere Krankenhaus-Bürgermeister den Abschluss des Vertrags unterstützt und zum Vertragsabschluss persönlich gratuliert hat.

25.07.2019 in Gemeinderatsfraktion von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

60 Jahre Gemeinderat gehen!

 

„Was ich noch zu sagen hätte, dauert eine Zigarette und ein letztes Glas im Steh'n“. Mit diesem oder ähnlichen Spruch wird es Zeit für fünf Stadträtinnen und Stadträte zu gehen. Damit verabschiedet sich mehr als die Hälfte der SPD-Gemeinderatsfraktion aus dem Stuttgarter Rathaus.

24.07.2019 in Gemeinderatsfraktion von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Die neue SPD-Fraktion im Stuttgarter Rathaus

 

Wir stellen vor: Die neue Fraktion der SPD im Gemeinderat der Landeshauptstadt Stuttgart.

Vier der sieben Mitglieder der neuen SPD-Fraktion sind Frauen. Dr. Maria Hackl ist schon seit vielen Jahren dabei und hat auch bei dieser Kommunalwahl wieder bewiesen, dass sie Stimmen ziehen kann. Sie ist die neue sozialpolitische Sprecherin der Fraktion sowie weiterhin im Internationalen Ausschuss und bei den Philharmonikern aktiv.

23.07.2019 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Körner am Montag: Klimaschutz, Stuttgart 21, das liebe Geld und eine wirklich lange LangeOstnacht

 

Der wöchentliche Rückblick auf die vergangene Woche von unserem Fraktionsvorsitzenden Martin Körner heute mit Berichten über Treffen mit Fridays-for-Future-SchülerInnen, über die neuen Entwicklung bei Stuttgart 21 sowie über die Vorschläge der SPD wie mit dem immensen Haushaltsüberschuss der Stadt Stuttgart aus 2018 verfahren werden soll: Jetzt investieren statt kaputtsparen!

18.07.2019 in Unterwegs von Ute Vogt MdB

Zu Gast bei „Schule als Staat“ am Paracelsus-Gymnasium in Stuttgart-Hohenheim

 
Die vier Mitglieder des Orga-Teams, mit T-Shirts mit Wappenaufdruck und Namensschild zeigen Ute Vogt und Stefan Kaufmann den Geschenke-Laden mit Selbstgebasteltem.

Als erstes beantrage ich ein Visum, das ordnungsgemäß abgestempelt wird und dann geht es los mit dem Aufenthalt im Paradonischen Königreich. Heute ist Festakt: Königin Anna-Lena ernennt den Premierminister, der dann die drei anderen Minister seines Kabinetts vorstellt. Nur eine Ministerin ist dabei - für Gesundheit und Hygiene.

Mitmachen. Mitglied werden!

Facebook

Online spenden

Online spenden

Online spenden

Online spenden