SPD Stuttgart-West

Gute Orte für Familien

Veröffentlicht am 30.08.2022 in Standpunkte

Das Stadtteil- und Familienzentrum Heidelbeere in Obertürkheim ist bereits seit dem 1. August 2020 in Betrieb. Pandemiebedingt wurde die Eröffnungsfeier des noch jungen Hauses dennoch erst zwei Jahre später in diesem Sommer nachgeholt. Ebenfalls in diesem Sommer fand der Tag der offenen Tür im Olly West statt. Dies wollen wir gerne zum Anlass nehmen, das System unserer Stadtteil- und Familienzentren grundsätzlich zu würdigen.

Stadtteil- und Familienzentren sind Orte der Begegnung und des Austausches – und zwar für alle Generationen. Da jeder der Stadtteile, in denen sich die Zentren befinden, einzigartig ist, sind auch die Konzepte der Stadtteil- und Familienzentren unterschiedlich. Gemeinsam ist aber allen, dass sie Orte sind, an denen sich Familien unkompliziert treffen können und dabei gleichzeitig unterstützende Angebote wahrnehmen können. Die Herkunft oder Religion spielt dabei keine Rolle. Kreativität, Kultur und Bewegung werden gefördert. Information, Beratung und pädagogische Fragen haben einen hohen Stellenwert.
Die SPD-Fraktion im Stuttgarter Rathaus hat von Anfang an diese noch relativ neuen Konzepte unterstützt, weil sie ohne bürokratische Hürden und ohne Stigmatisierung Familien unterstützen, denen mit oft kleinen Schritten geholfen ist. Neben den Kinder- und Familienzentren, die ihrerseits ein spezifisches Angebot für Familien bereithalten, bilden Stadtteil- und Familienzentren im jeweiligen Quartier gute Orte des Austausches und des Zusammenlebens. Wir sind froh, dass auch in diesem Doppelhaushalt deren Weiterentwicklung mit einer neuen PLUS-Option für Ältere im Pfaffenäcker und der Möglichkeit eines generationenübergreifenden Stadtteilhauses in Neugereut beschlossen wurde.

 

Homepage Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Facebook