SPD Stuttgart-West

Keine Erhöhung der Bäderpreise - Udo Lutz: Die richtige Entscheidung

Veröffentlicht am 10.10.2022 in Pressemitteilungen

In der heutigen Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Wohnen wurde über die Neufestsetzung der Parkentgelte, Einführung eines Energiekostenzuschlags sowie die Anpassung ausgewählter Bäderpreise zum 01.12.2022 entschieden. Dabei konnte durchgesetzt werden, dass keine Erhöhung der Bäderpreise stattfinden wird.

Erhöht werden allerdings die Parkentgelte bei Bäderbesuchen auf 3 Euro, unabhängig von der Badezeit. Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Udo Lutz erklärt dazu: „Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollten keine Erhöhung bei den Eintrittspreisen. Daher sind wir mit der gefundenen Lösung sehr zufrieden. Es ist die
richtige Entscheidung und das passende Signal für alle Bürgerinnen und Bürger, die aktuell an vielen anderen Stellen mit steigenden Kosten zu kämpfen haben. Aufgrund der guten Erreichbarkeit der Bäder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, sehen wir die maßvolle Erhöhung des Parkentgelts als vertretbar an – auch im Sinne eines Anreizes, auf die öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen.“

 

Homepage Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Facebook