SPD Stuttgart-West

Liederhalle und Bahnhof Bolzstraße: Erinnerungsorte der SPD?

Veröffentlicht am 24.05.2013 in Ankündigungen

Stadtrundgang „Auf roten Spuren“ der Stuttgarter SPD am 1. Juni 2013 in der zweiten Auflage -

Zum zweiten Mal lädt die Stuttgarter SPD Mitglieder, Anhänger, Kritiker sowie Freundinnen und Freunde zur Teilnahme an einer öffentlichen Stadtführung „Auf roten Spuren“ durch die Stuttgarter Innenstadt und angrenzende Viertel ein.

Die Teilnehmer/innen treffen sich am Samstag, 1. Juni 2013 um 15.00 Uhr am Marienplatz im Stuttgarter Süden.

Der Rundgang dauert ca. zwei Stunden und endet am Wilhelmsplatz in Stuttgart- Mitte. Überraschungen sind nicht ausgeschlossen. „Begangen“ werden z. B. die Liederhalle, der Alte Stuttgarter Hauptbahnhof in der Bolzstraße, das Stuttgarter Gewerkschaftshaus, das Rathaus und der Markt. Stadtführer ist der Lokalhistoriker Ulrich Gohl, unseren Lesern und Mitgliedern durch seine vielen Kolumnen und die Enthüllung immer neuer historischer Schätze wohl bekannt.

 

Homepage SPD Stuttgart

Facebook