SPD Stuttgart-West

Und tschüss 2022!

Veröffentlicht am 31.12.2022 in Standpunkte

Liebe Leser*innen, die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür und wir blicken zurück. Es war ein turbulentes Jahr. Mit großen, globalen Entwicklungen, die unser Leben in Stuttgart beeinflussen. Aber auch mit kleinen Ereignissen, die unsere Arbeit als SPD-Fraktion auf neue Wege bringen.

Der Angriff Russlands gegen die Ukraine hat den Krieg nach Europa gebracht. Somit ist die Unterbringung geflüchteter Menschen auch in Stuttgart wieder dringlicher geworden. Dringender Handlungsbedarf herrscht auch bei der Pflege – sowohl, was die Personalgewinnung, als auch die Schaffung neuer zeitgemäßer Pflegeangebote angeht.
Diesen Sommer haben wir auch in unseren Breitengraden einen Vorgeschmack auf den Klimawandel erhalten, mit enormer Hitze im Kessel und nur wenig Möglichkeiten zum Abkühlen. Das wollen wir ändern und haben dazu entsprechende Anträge eingebracht. Und apropos Wasser: Wir möchten die Stuttgarter Wasserversorgung schnellstmöglich zurück in das Eigentum der Stadt bringen. Mit diesem Ziel sind wir bereits 2009 im damaligen Wahlkampf angetreten und fest entschlossen, es 14 Jahre danach endlich durchzusetzen.
In dieser Zeit der großen Umbrüche ereignete sich auch ein Umbruch innerhalb unserer Fraktion: Martin Körner, der seit seinem Eintritt in den Gemeinderat 2014 die SPD-Fraktion geführt hatte, wechselte im Sommer überraschend in die Stabsstelle des Oberbürgermeisters. Der erfahrene Gewerkschafter und ehemalige Stadtrat Udo Lutz rückte nach. Die Lehramtsstudentin Jasmin Meergans und der Rechtsanwalt und Mieterberater Stefan Conzelmann bilden seither gemeinsam die Doppelspitze unserer Fraktion.
Wir wünschen Ihnen ruhige und schöne Weihnachtsfeiertage. Kommen Sie gut und gesund ins neue Jahr 2023!

Homepage Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Facebook